Kloster Santo Antônio in Rio de Janeiro

Convento de Santo Antônio

Kloster Santo Antônio in Rio de Janeiro hat noch kein Bild.
Adresse:
Rua da Carioca - Centro,
20050-020 Rio de Janeiro, Brasilien

Im Nordosten von Rio de Janeiro in der Rua da Carioca oberhalb der Morro de Santo Antônio befindet sich das pittoreske Kloster Santo Antônio. Es ist eines der bedeutendsten Zeitzeugen aus der kolonialen Zeit in der Millionenmetropole.

Einblicke in vergangene Zeiten

Im Jahr 1608 ist mit dem Bau des Franziskanerklosters begonnen worden. Nur sieben Jahre später ist in der dazugehörigen Kirche die erste Messe abgehalten worden. In der unmittelbaren Nähe des Klosters befand sich die Lagune Largo da Carioca. Nachdem sich immer mehr Menschen um das Kloster herum ansiedelten, ist auf Bestreben der Franziskanermönche die Lagune im ausgehenden 17. Jahrhundert zugeschüttet worden. Doch noch immer trägt ihr Standort ihren Namen. Eine große Uhr schmückt den Platz, der heute Passanten, fliegende Händler und Straßenkünstler anzieht.

Mehr als nur ein Kloster

Zu dem berühmten Kloster Santo Antônio gehören ein Mausoleum und Katakomben. Letztere liegen im Innenhof auf der Rückseite des Bauwerkes. Bedeutende Mönche haben dort ihren Frieden gefunden. In dem Mausoleum neben den Katakomben sind die sterblichen Überreste von Teilen der einstigen brasilianischen Kaiserfamilie beerdigt worden.

Anzeige

Lage und Anfahrt: