Fußball-Weltmeisterschaft 2014 – Achtelfinale

Brasilien

4:3 n.E.

Chile

Datum: (18:00 Uhr MESZ)
Bundesstaat

Tore:

1:0 Jara (18., Eigentor) 
1:1 Sánchez (32.)

Elfmeterschießen: 

1:0 David Luiz
César hält gegen Pinilla
Willian verschießt
César hält gegen Sánchez
2:0 Marcelo
2:1 Aránguiz
Bravo hält gegen Hulk
2:2 Díaz
3:2 Neymar
Jara verschießt

Aufstellungen:

Brasilien: Júlio César - Alves, Silva, David Luiz, Marcelo - Fernandinho (72. Ramires), Luiz Gustavo - Hulk, Oscar (106. Willian), Neymar - Fred (64. Jô)

Chile: Bravo - Isla, Francisco Silva, Medel (108. Rojas), Jara, Mena - Díaz, Aránguiz - Arturo Vidal (87. Pinilla) - Sánchez, Vargas (57. Gutiérrez)

Schiedsrichter: Howard Webb (England)

Zuschauer: 57.714 (ausverkauft)

Gelbe Karten: Hulk, Luiz Gustavo (2), Alves - Mena, Francisco Silva, Pinilla

Torschüsse: 23:13

Ecken: 9:5

Ballbesitz (in Prozent): 49:51