Fußball-Weltmeisterschaft 2014 – Viertelfinale

Frankreich

0:1 (0:1)

Deutschland

Datum: (18:00 Uhr MESZ)

Tore:

0:1 Hummels (13.)

Aufstellungen:

Frankreich: Lloris - Debuchy, Varane, Sakho (72. Koscielny), Evra - Pogba, Cabaye (73. Rémy), Matuidi - Valbuena (85. Giroud), Benzema, Griezmann

Deutschland: Neuer - Lahm, Boateng, Hummels, Höwedes - Khedira, Schweinsteiger - Müller, Kroos (90.+2 Kramer), Özil (83. Götze) - Klose (69. Schürrle)

Schiedsrichter: Nestor Pitana (Argentinien)

Zuschauer: 74.240

Gelbe Karten: Khedira, Schweinsteiger

Torschüsse: 13:8

Ecken: 5:3

Ballbesitz (in Prozent): 50:50