Manaus – Tor zum Regenwald

Manaus, am Rio Negro, ist die größte Stadt am Amazonas und Ausgangspunkt für Touren in den größten Regenwald der Welt.

Manaus liegt in Nordbrasilien und ist Hauptstadt des Bundesstaates Amazonas. Obwohl es ein paar sehenswerte Gebäude gibt, ist die Stadt wahrlich keine Schönheit. Manaus ist aber der Ausgangspunkt für viele Exkursionen ins Amazonas-Gebiet. Außerdem besitzt die Stadt zahlreiche Parks und Naturreservate, in denen hunderte von Tier-und Pflanzenarten aus der Region bestaunt werden können.

Sehenswürdigkeiten in Manaus

Mehr Informationen findest du unserer Liste aller Sehenswürdigkeiten in Manaus.

Erfahre mehr über Manaus

Amazonas Fluss

Amazonas – der wassereichste Fluss der Welt

Der Amazonas ist kein Fluss im klassischen Sinne, sondern eher ein gigantisches Flusssystem. Der Strom in Südamerika entspringt in den Anden von Peru und mündet im Atlantischen Ozean in Brasilien. Was du sonst noch über den Amazonas wissen musst, erfährst du hier.

Anzeige
Brasilien Reisen 2022

3 schöne Rundreisen für deinen Urlaub in Brasilien: