Stadtpark in Belo Horizonte

Parque Municipal Americo Renne Giannetti

Stadtpark Belo Horizonte
Ein Ort zum Entspannen in der Großstadt ( Ronaldo Almeida / Shutterstock.com )

Unmittelbar in der Innenstadt von Belo Horizonte an der Avenida Afonso Pena liegt mit dem Stadtpark eine grüne Oase. Er ist bereits im September des Jahres 1897 eröffnet worden und somit eine der ältesten Parkanlagen. In ihm wachsen jahrhundertealte Bäume und diverse einheimische Pflanzen an malerischen Seen.

Eine exotische Anmut

Der Stadtpark verfügt über eine Fläche von 182.000 m². Außergewöhnliche Pflanzenarten können entdeckt werden, wozu die Sumpfzypresse, der Feigenbaum, der Jackbaum und der Eukalyptus gehören. Sie bilden den Lebensraum für eine artenreiche Fauna, die sich aus mehr als 100 Vogelarten zusammensetzt. Neben Drosseln, Reihern, Spechten und Papageien sind außerdem Säugetiere wie Affen oder Opossums in dem Park beheimatet.

Der perfekte Ort für die Naherholung

Touristen und Einheimische schätzen den Stadtpark als Naherholungsgebiet. Jogger und Spaziergänger nutzen sein Wegenetz. Des Weiteren spielen alte Männer Schach, während sich die jungen Besucher auf Hüpfburgen austoben. Beim Fußball, Volleyball und Tennis kann sich ebenfalls verausgabt werden.

Romantisch stellt sich eine Tour mit dem Ruderboot auf einem der Seen dar. An den Ufern kann die Sonne genossen werden und ein Picknick gemacht werden.

Reiseinfos
Adresse

Parque Municipal Americo Renne Giannetti
Av. Afonso Pena, 1377 - Centro
Belo Horizonte - MG, 30130-002
Brasilien

-19.922703, -43.935673

Anzeige